Aufruf: YOU`RE THE VOICE !

DER BEITRAG BLEIBT VORERST OBEN FIXIERT. AKTUELLE BEITRÄGE FINDET MAN DARUNTER !

1987 fand sein Aufruf (Lied) schon statt, der heute aktueller scheint, als mehr denn je!

Haltet zusammen!
Du bist die Stimme!
Wir haben die Macht!

#########################################

(Da scheinbar das originale Video in Deutschland nicht angeschaut werden kann, hab ich mal ein anderes ausgewält, dasss mir eigendlich noch viel besser gefällt. Danke nochmal für den Hinweis von der_musachi)

####################################

Gruß
Outside-Job

Veröffentlicht unter Bloginfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 11 Kommentare

In The Name Of The Profit – RT Doku

In the Name of the Profit

In the Name of the Profit

An RT Documentary crew filming in northern Syria has seen Islamic State (IS, ISIS/ISIL) documents abandoned by retreating terrorists and found by the Kurds that, along with captured IS recruits, provide a stunning insight into the ISIS oil trade.

Only ten days after the town of Shaddadi in Syrian Kurdistan was liberated from the ISIS militants, an RT Doc film crew followed Kurdish soldiers around houses that had been abandoned in haste by fleeing jihadists. There, they found documents shedding light on the ISIS oil trade, jihadist passports with Turkish entry stamps, an instruction booklet – printed in Turkey – on how to wage war against the Syrian government, and more.

The areas surrounding Shaddadi has large natural oil reserves, and until recently, ISIS militants profited from it, forcing members of the local population to work in their oil industry. Piles of detailed invoices used by ISIS to calculate daily revenues from selling oil were found on the site. Local residents attested that intermediaries from Raqqa and Aleppo arrived to pick up the oil and often mentioned Turkey, while a captured ISIS recruit admitted on camera that the terrorist group sells oil to Turkey. He and another foreign fighter from Saudi Arabia also revealed that it had been easy to cross the Turkish border.

The documentary contains exclusive footage from towns liberated from ISIS, and features interviews with locals who had worked on ISIS oil refineries as well as testimonies from the ISIS members captured by Kurdish YPG (People’s Protection Units) soldiers. Discover what RT Doc crew found in oil-rich areas that were under ISIS occupation only days ago

https://rtd.rt.com/films/in-the-name-of-the-profit/

###################

Diese Dokumentation sollten sich die Leute ansehen, welche mit den „Kämpfern“ in Syrien symphatisieren.

Marionetten für’s Kapital der Investoren wie Lobbys und der Geheimdienste.

Danke und Gruß,
Outside-Job

Veröffentlicht unter Bloginfos | Kommentar hinterlassen

VAXXED – die Doku die von Robert de Niro nicht veröffentlicht wurde, oder durfte?

Putin: Westliche Staaten versklaven die Menschheit durch Impfungen

Hier mehr zum Film VAXXED:

Robert de Niro zu VAXXED:

Dazu passend aus der deutschen Presselandschaft.

http://www.sueddeutsche.de/kultur/tribeca-filmfestival-in-new-york-rauswurf-eines-faelschers-1.2925527

Nachtrag 12.05.2016
Passend dazu:
http://info.kopp-verlag.de/medizin-und-gesundheit/was-aerzte-ihnen-nicht-erzaehlen/j-d-heyes/der-neueste-krankheitsausbruch-unter-geimpften-harvard-studenten-zeigt-die-wahrheit-ueber-impf-versa.html

Danke und Gruß,
Outside-Job

Veröffentlicht unter Bloginfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ungezahlte Lizenzen für Saatgut – wie Bauern zu Straftätern werden

Danke und Gruß,
Outside-Job

Gesundheits-EinMalEins

Epoch Times, Donnerstag, 28. April 2016 13:50

Tausende Bauern in NRW sollen Lizenzgebühren fürs Saatgut zahlen. Eine Saatgut-Treuhand-Gesellschaft droht sonst mit Schadensersatzforderungen und Strafprozessen. Die Bauern finden das unerhört.

Die Bauern müssen für "Nachbau" zahlen. Ansonsten drohen hohe Strafen.

Die Natur ist auf Reichtum ausgelegt: Aus einer einzigen Kartoffelknolle erwachsen neue Kartoffeln, die ein halbes bis ein ganzes Kilo auf die Waage bringen. Und da das so ist, gehört es ins bäuerliche Leben, sich von der Ernte – seien es Kartoffeln, Weizen- oder Roggenkörner – ein wenig beiseite zu legen: Als Saatgut für das kommende Jahr. So funktioniert natürliches Gedeihen im Wandel der Jahreszeiten.

Die Bauern sprechen dann vom “Nachbau”. Für den sollen Bauern aus Nordrhein-Westfalen, die mehr als 20 Hektar Land bestellen, in Zukunft Lizenzgebühren zahlen. Deshalb erhielten in den vergangenen Wochen tausende Bauern Briefe von der Saatgut-Treuhand GmbH, einem Inkasso-Unternehmen der Saatgut-Hersteller. Für die Bauern kann das die Existenz bedeuten: Hunderte oder gar Tausende Euro sollen sie für…

Ursprünglichen Post anzeigen noch 426 Wörter

Veröffentlicht unter Bloginfos | Kommentar hinterlassen

Ist der „GelbeSCHEIN“ das was er verspricht?

########################
Nachtrag:
http://dejure.org/gesetze/GG/139.html


Art. 139
Die zur „Befreiung des deutschen Volkes vom Nationalsozialismus und Militarismus“ erlassenen Rechtsvorschriften werden von den Bestimmungen dieses Grundgesetzes nicht berührt.

Danke und Gruß,
Outside-Job

Veröffentlicht unter Bloginfos | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

FRANKREICH – USA – « Die Nacht zum TAG » (Nuit debout), ein Alptraum – Thierry Meyssan – voltairenet.org – 13.04.16 –

Danke und Gruß,
Outside-Job

mundderwahrheit

http://www.voltairenet.org/article191222.html
« Die Nacht zum TAG » (Nuit debout), ein Alptraum

Die Bewegung „Nuit debout“ (Nachts wach), die sich gerade in Frankreich, aber auch in Spanien und Deutschland begründet hat, ist bestrebt das Gesetzesvorhaben der franz. Arbeitsministerin El-Khomri, zur Reform des Arbeitsrechtes zu blockieren und im großen und Ganzen gegen den Neoliberalismus zu kämpfen. Thierry Meyssan deckt hohle und inkohärente Diskussionen auf. Er enttarnt die expliziten Beziehungen der Truppe von Gene Sharp, den Organisatoren der Manipulationen, welche bereits im Auftrag des CIA farbige Revolutionen und den arabischen Frühling organisiert hat.

| Damaskus (Syrien) | 12. April 2016

JPEG - 69.1 kB

Die pariser Presse erstarrt in Bewunderung vor der Geburt einer politischen Bewegung „Nuit debout“ (Nachts wach!). Hunderte Menschen versammeln sich auf den großen Plätzen der wichtigsten französischen Städte um zu diskutieren und die Welt zu erneuern.

Diese „spontane“ Bewegung hat sich in wenigen Tagen organisiert. Sie verfügt bereits über zwei…

Ursprünglichen Post anzeigen noch 1.084 Wörter

Veröffentlicht unter Bloginfos | Kommentar hinterlassen