OBL Osama Bin Laden durch einen natürlichen Tod gestorben?


Da dieses Thema in den Medien kursiert, kann man davon ausgehen das es von etwas ablenken soll.
Hier ein Video, welches bei Conrebbi gefunden wurde.
Dieses Thema kann man schon kaum noch hören, da es in den MSM breitgetreten worden ist.
Und die offizielle Version unglaubwürdig erscheint.
Die Frage stellt sich: Wer ist der nächste Sündenbock nach OBL?

Wem nützt es?
Gruß Outside-Job

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu OBL Osama Bin Laden durch einen natürlichen Tod gestorben?

  1. David der Kabauter schreibt:

    Gehen wir doch mal davon aus das OBL schon seit jahren tod ist, dann stellt sich doch die frage warum die amis so in pakistan eingeritten sind um sich OBL zu schnappen.
    Um die umfragewerte von obama zu erhöhen glaub ich persönlich weniger. mir trängt sich immer mehr der gedanke das die amis wollten das die pakis das mitbekommen und wiedersand leisten, damit hätte amerika doch behaupten können das die pakis OBL beschützen wollen, und somit wäre ein einmarsch in pakistan möglich geworden.
    evtl haben die pakis den braten ja gerochen und wussten auf was das hinausläuft und haben bei dem spiel nicht mitgespielt.

    Gruß
    David der Kabauter

    • Outside-Job schreibt:

      Hallo David,
      die USA haben Pakistan finanziert und unterstützt. Das geht schon seit Musharaf so.
      Der CIA und der pakistanische Geheimdienst ISI haben ja eng zusammengearbeitet.
      Das wollte Benazir Bhutto aufdeken und wurde dafür ermordet.
      Bhutto sagte damls:

      Für die Ammis ist ein chaotisches Pakistan besser als eine richtige Demokratie dort, so kann man es besser für die eigenen Zwecke missbrauchen.

      Warum die Ammis erst jetzt dort eingeritten sind ist eine gute Frage.
      Durch den Tod OBL konnten die Ammis die Stimmung im Land wieder hochpushen und so die Chance erhalten das Obama wieder gewählt wird.
      Der Tod OBL hat auch von etwas abgelengt, denn jetzt wo die amerikanische Bevölkerung aufatmen kann (nach 10 Jahren) ist es ihnen wohl völlig entgangen das Obama seine Herkunft versucht zu vertuschen. Desweiteren sind die Ammis nicht nur in Pakistan und Afgahnistan drinne, sondern sie haben auch die Nuklearmacht Indien mit unterstützt. Das alles hängt auch mit China und den Russen zusammen. Scheinbar erhoffen sich die Ammis gegenseitige unterstützung dieser Länder im Ernstfall.
      Hier eine Liste der amerikanischen Basen Weltweit (ich denke es wird noch weitere geheime Basen geben die nicht gelistet werden)
      http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Milit%C3%A4rbasen_der_Vereinigten_Staaten_im_Ausland

      Dazu ein Bild der Basen mit Truppen in den unterdrückten / gesinnten Ländern.
      http://www.ecclectica.ca/issues/2003/1/image007.jpg

      Hier mal noch ein Link, welcher die Hintergrunde sehr gut beleuchtet, was da hinter den Kulissen abgeht.
      http://lupocattivoblog.wordpress.com/2011/05/03/entschlusselt-folge-48-game-over-fur-die-rothschildsche-zion-bande/

      Gruß Outside-Job

Kommentare sind geschlossen.