2 Antworten zu Achtung! EU verspricht Recht auf Girokonto für alle in der EU?????

  1. ginsterburg schreibt:

    ich habe kein konto mehr, da die banken mit meinem geld umgehen, als wäre es ihres! bei pfändungen, die trotzdem das ein pfändungsfreies guthabenkonto war wurde das geld einfach an den gläubiger geliefert (auf sein konto gebucht) und das so, daß ich nichtmal nen beleg hatte, wer denn nun mein geld hat.

    gut ich lasse mich auch nichtmehr subventionieren (ALG-II) dürfen sie jetzt behalten und dafür brauche ich mir deren gesabbel auch nicht mehr anhören und muß mich auch nicht mehr mit denen streiten!

    wie opa schon immer sagt: nur bares ist wares!

    ich würde eh allen empfehlen: geld abheben und konto auflösen! wozu ist denn so ein konto gut?
    zu nichts, außer dazu, daß man in abhängigkeit leben darf. man darf gebüren bezahlen und sich an AGB´s halten, die, wenn man als kleiner wurschtel so handeln würde, ganz sicher in den knast führen würden.
    wer sich die grube selber gräbt, in der er am ende liegen soll, wenn er erschossen wird, der ist mittäter! denkt mal drüber nach!

    gruß stefan

    • Outside-Job schreibt:

      Hallo Stefan,
      du hast recht das Konto ist nur zur Kontrolle und Ausbeutung der Bevölkerung gedacht.

      Viele Menschen bezahlen schon kleinste Artikel mit der Karte und freuen sich noch über die einfachheit der Bezahlmethode.
      Sie denken das es ist zu ihrem Nutzen geschaffen wurde, aber erkennen nicht wirklich was sich dahinter verbirgt.

      Die Abschaffung des Bargeldes, dient dazu das die Menschen unter sich keine Geschäfte oder ähnliches mehr durchführen können.

      Hilfs und Pfegekräfte welche die Älteren noch unterstützt haben, werden zum dank keinen 5ér mehr erhalten.

      Der verkauf von selbst produzierten Gütern oder Lebensmittel wird nich mehr so einfach von statten gehen.

      Der kleine Imker um die Ecke, die Gärtnerinn mit ihrem Obst und Schnittblumen, oder der kleine Hobbytischler welcher Holzspielzeuge fertigt, wie sollen sie noch ihre Waren an den kleinen Mann bringen?

      Gebrauchte oder andere Gegenstände werden nur noch bei E-bay verkauft werden können.

      Schwarzarbeit „eine Mark nebenbei verdienen“ um sich den Urlaub zu finanzieren, wird es so auch nicht mehr geben.
      usw…….

      Stefan Du hast recht, die einzige Möglichkeit dagegen anzugehen ist „einfach“ das Konto auflösen.

      LG, Outside-Job

Kommentare sind geschlossen.