Anfang des Untergangs Israels – Und der Welt?


Folgender Artikel wurde gefunden bei: http://totoweise.blogspot.com/2011/08/anfang-des-untergangs-israels-und-der.html

##########################################

Auszug:>>>

Anfang des Untergangs Israels – Und der Welt?

von Anders

AKTUELLES: DEBKAfile 5 Aug. 2011: Zwölf Stunden nachdem der russische Präsident, Dmitri Medwedew Assad warnte, dass er vor einem “traurigen Schicksal” stehe, wenn er keine Reformen einführe, beschuldigte Moskaus Gesandter bei der NATO, Dmitri Rogosin, das westliche Bündnis der Planung einer militärischen Kampagne gegen Syrien um zu helfen, das Assad-Regime zu stürzen “, und zwar mit dem weit ausgreifenden Ziel der Vorbereitung eines Brückenkopfes für einen Angriff auf den Iran”. In einem Interview in Iswestija am 5. August, fügte Rogosin hinzu: “Diese Aussage bedeutet, dass die Planung [des Feldzugs] in vollem Gange ist . “Die Schlinge um den Iran zieht sich an”, sagte er. “Militärische Planung gegen den Iran ist im Gange. Wir machen uns sicherlich um eine Eskalation eines großen Krieges in dieser großen Region sehr grosse Sorgen”.

(Sehen Sie Jesaja 17).

Zusammenfassung: “Der arabische Frühling” ist auf Israel hinübergeschwappt, das jetzt schnell wachsende Massenproteste durch eine zunehmend verarmte Mittelschicht erlebt, deren karge Löhne ihre Unterkünfte, Lebensmittel usw. nicht bezahlen können. Die Fülle Israels ist in den Händen einer kleinen Elite. Die Demonstranten haben Zelte entlang der Rothschild Avenue in Tel Aviv aufgeschlagen – und ähnliche Lager und Demonstrationen finden nun auch in allen größeren israelischen Städten und Gemeinden statt. Generalstreiks sind angesagt. Das ist ein Desaster für die regierende Likud-Partei – und insbesondere für Premierminister Netanyahu, dessen Kopf die Demonstranten auf einem Tablett fordern. Die Demonstranten planen, bis zur Abstimmung der UN-Vollversammlung über einen palästinensischen Staat im Sep mit der Absicht auszuharren, den Druck zu verstärken, so dass die Regierung am Vorabend der UNO-Abstimmung zurücktrete. Sie hoffen, dies werde viele Länder dazu bewegen, für einen palästinensischen Staat innerhalb der 1967er Grenzen zu stimmen. Sie glauben, dies werde Frieden und weniger Militärausgaben bringen. Aber vergebens. Denn die Palästinenser wollen jeden Zentimeter von Israel – und alle die Millionen palästinensischer Flüchtlinge nach Israel. Dies und allein die Abtretung von Ost-Jerusalem oder Rückzug hinter die Grenzen von 1967 würden einen Bürgerkrieg in Israel zwischen säkularen und orthodoxen Juden auslösen.

Also befürchtet eine Veranstalterin der Zelt-Demonstrationen, dass der Anti-Amalechit, Netanyahu, einen Krieg auslösen könnte – mit dem Libanon, Syrien und / oder dem Iran – um die Aufmerksamkeit auf eine gemeinsame lebenswichtige Angelegenheit abzulenken.
Einsichtige US-Beobachter haben erklärt (und plötzlich dementiert), dass Netanyahu, mit einer an Sicherheit grenzende Wahrscheinlichkeit, den Iran im Sep angreifen werde – wohl wissend, daß dabei sofort die schwankenden USA, die durch ihre Drohgebärden ohne Substanz jede Glaubwürdigkeit im Nahen Osten verloren haben, in den Krieg, der für Israel Selbstmord wird, hineingezogen werden. Die israelische Tageszeitung Haaretz, sieht schon einen Iran-Krieg 2011 als vollendete Tatsache, indem Netanyahu und Ehud Barak auf Krieg “höllisch versessen” seien!!

Biblische und Freimaurer-Prophezeiungen/Pläne sind voller Weissagungen über genau die Kriege, die nun in der Mache zu sein scheinen. Diese Kriege werden voraussichtlich die ganze Welt mit einbeziehen. Die Bilderberger haben auf ihrem Treffen im Juni 2011 zu einem “großen blutigen Krieg” im Nahen Osten aufgerufen. Des Weiteren sind sehr einflussreiche Weltuntergangs-sekten Berater für Netanyahu und das Pentagon. Sie nutzen biblische Weltuntergangsprophetien als Arbeitsplan. Sie stellen sich vor, dies werde das Kommen ihres Messias, Ben Davids, – die Freimaurer wollen das Erscheinen des reinen Lichts der Lehre Luzifers beschleunigen – indem sie ignorieren, dass das, was sie provozieren, genau die Zeichen der Wiederkunft ihres schlimmsten Feindes, Jesus Christus, sind. Immer mehr Beobachter glauben, dass dieses Szenario unvermeidlich früher oder später stattfinden werde.

“Denn siehe, ich werde Hirten im Lande aufwecken, die das Verschmachtete nicht besuchen, das Zerschlagene nicht suchen und das Zerbrochene nicht heilen und das Gesunde nicht versorgen werden; aber das Fleisch der Fetten werden sie fressen und ihre Klauen zerreißen.” – Sacharja 11:16

Der “Arabische Frühling” ist auf Israel hinübergeschwappt – offenbar auch von Kreisen in Washington unterstützt – und zeigt nun, dass diese UN-Staatskonstruktion durch eine zu große Spanne zwischen arm und reich die Zusammenhaltskraft verliert. 2000 Jahre des Christentums hindurch wurde gem. den biblischen Prophezeiungen gepredigt, dass der Untergang eines wiederhergestellten Israels den Untergang der ganzen Welt und die Wiederkunft Christi bedeuten werde. Das haben nun sogar die meisten Kirchen vergessen. Jetzt ist Israel wiederhergestellt, wie prophezeit – aber als NWO-Staat, der auf Kommunismus für die Armen – und anscheinend Kapitalismus für die wenigen sehr Reichen – gegründet ist. Das heutige Israel ist das Ergebnis einer Kooperation zwischen 3 Faktoren: 1 Theodor Herzl´s (siehe unter dem Jahr 1897) Zionismus und 2. dem Geld der Rothschild-Dynastie. 3. Ohne den 2. Weltkrieg hätte es kaum ein israel gegeben. Hitler war wahrscheinlich der Enkel von Salomon Rothschild in Wien.


Das Gebäude des Obersten Gerichtshofs in Jerusalem (links), bezahlt von Rothschild, ist ein Tempel für Rothschild und den eine Welt-Staat / die Weltregierung dieser Familie.

Debkafile 27 Jul 2011: Vor zwei Wochen haben eine bunte zusammengewürfelte Gruppe von jüngeren Menschen eine “Zeltstadt” am Tel Aviver Rothschild Boulevard gegen dieNichtverfügbarkeit von erschwinglichem Wohnraum in der Stadt und anderen Teilen des Landes protestiert. Seitdem hat die Bewegung, wenn sie auch nie die gleichen Abmessungen oder Wut an den tab gelegt hat, drei Attribute der Aufstände in den arabischen Ländern übernommen: Sie genießt hinter den Kulissen ausländische politische Unterstützung, einige aus gewissen Kreisen in Washington, sie nutzt echte Beschwerden des Volkes für politischen Vorteil; und sie will Regime-Veränderung, nämlich Premierminister Benjamin Netanjahuds Kopf auf einem Tablett. Die Protestbewegung entstand aus der zerbrechlichen Grundlage der Wirtschaft – aus einer unterbezahlten, überforderten Bürgerschaft, einer professionellen Klasse, 20-50 Jahre alt, die die Schere zwischen überteuertem Essen, Wohnen, Schulbildung für ihre Kinder und Einkommen nicht verkraften können, und die keine Perspektiven des Wandels sowie die größte soziale Kluft in der westlichen Welt haben.

Heute haben sie zum Nachplappern politischer Parolen aus den Lexika der arabischen Revolte und des Linksextremismus gewechselt. Netanyahu hat am 27. Juli vor der Knesset noch vor der Sommerpause eine neue Gesetzgebung versprochen, um ihren Forderungen gerecht zu werden. Bibi glaubte, seine Initiative würde den Demonstranten die Initiative nehmen. Er hat sich geirrt. Die Zelt-Demonstranten planen, durch den Aug auszuharren und den Druck steigern, damit die Regierung Netanjahu dazu verdammt wird, am Vorabend der UNO-Abstimmung zu fallen. Das politische Chaos in Israel werde dann viele Länder dazu bewegen, den Palästinensern ihre Stimmen zu geben. Eine neue israelische Regierung werde ein unabhängiges Palästina innnerhalb der Grenzen von 1967 anerkennen und mache dabei die feste Verwerfung dieser Formel durch die Netanjahu-Regierung zunichte. Haaretz 31 Jul 2011: Mehr als 150.000 Demonstranten gingen in 12 israelischen Städten auf die Straßen und forderten eine Änderung in der Verteilung des Reichtums sowie den Rücktritt von Ministerpräsident Benjamin Netanyahu.

Ansamed 26 Jul 2011: Die Bewegung des sozialen Protests in Israel ist stark auf dem Vormarsch und gewinnt neue Anhänger. Der Protest wurde von Zelten inTel Aviv markiert und sprießt in Jerusalem, Haifa undBeer Sheva empor. Die Schwierigkeiten, mit denen die Mieter konfrontiert sind – sie waren die Ersten, die Protestcamps gegen die Unterbringungskosten, die in Städten emporgeschnellt sind, in die Wege leiteten – kommen inmitten der Empörung des Personals im öffentlichen Gesundheitswesen, das selbst Arbeitskampfmaßnahmen inszeniert hat, einschließlich Hungerstreiks, infolge des Verlusts von Kaufkraft wegen unzureichender Löhne. Der Protest ist heutevor der Knesset (dem israelischen Parlament) angekommen. Die wachsende Reihe von Initiativen umfasst immer verschiedene Abschnitte der verarmten Mittelschicht, eine große Bedrohung für Benjamin Netanjahus regierende Likud-Partei. Diejenigen, die in Tel Aviv zelten, weigern sich, ihren Griff um den eleganten Rothschild Boulevard zu lösen. Demonstranten aus anderen Bereichen der Gesellschaft fangen auch an, Aktionen vorzubereiten.

Im folgenden Video, befürchtet eine Veranstalterin der Zelt-Proteste in Israel, dass Netanyahu so unter Druck sei, dass er einen Krieg beginnen könnte.

Ist also Krieg die Antwort?

Weiterlesen!!!

#####################################

Dazu passend:

######################################

http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/128628-isrealische-funktionstraeger-wandlungen-in-syrien-sind-zu-gunsten-israels

Auszug:>>

„Der neue Armeesprecher des israelischen Regimes Yoav Mordechai hat in seiner ersten Pressekonferenz in Tel Aviv die Wandlungen in Syrien als vorteilhaft für dieses Regime bezeichnet und gesagt: Bewaffnete Gruppen sind in einigen Städten Syriens aktiv geworden und dies ist zum Vorteil Israels. Der neue israelische Armeesprecher de hat erklärt: „Wir sind für ein Regime in Syrien, das mit uns befreundet ist und zur Förderung Israels auf der Welt führt.“

Die syrischen Armeeeinheiten haben mit ihrer kraftvollen Präsenz in und außerhalb der Stadt Hama versucht, die Aktivitäten der Terroristen zu verhindern.“

##############################################

http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2011/08/09/rothschild-und-seine-%e2%80%9cberuhmt-beruchtigten%e2%80%9d-protokolle-2/

##############################
Reloaded:>>

https://8hertzwitness.wordpress.com/2011/08/08/israel-hat-cyberkommando-gegen-iran-eingerichtet/

https://8hertzwitness.wordpress.com/2011/07/24/113-lander-erkennen-palastina-offiziell-an/

https://8hertzwitness.wordpress.com/2011/07/10/der-panzer-deal-dient-der-vorbereitung-eines-krieges-gegen-den-iran/

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bloginfos abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.