Sind Deutsche an Kriegsverbrechen gegen syrische Soldaten beteiligt ? Via: Syrien Info


Folgender Beitrag wurde hier gefunden: http://syrieninfo.blogspot.in/2012/09/sind-deutsche-kriegsverbrechen-gegen.html

#############################################

Sind Deutsche an Kriegsverbrechen gegen syrische Soldaten beteiligt ?

„Deutsche Einsatztruppen, die in der Südtürkei stationiert sind und vom syrischen Geheimdienst verfolgt wurden, haben syrischen Deserteuren und ausländischen Terroristen Anweisungen gegeben, wie sie syrische Soldaten, die die Stadt Aleppo bewachen, in einen Hinterhalt locken und zu fassen bekommen. Laut der telefonischen Quelle „Adham“ in Lattakia hat der syrische Militärgeheimdienst in der Nähe von Ra’s Al-Basseet deutsche Mitteilungen an Terroreinheiten in Aleppo abgehört, die im Wesentlichen davon handelten, dass ein Bataillon der syrischen Truppen im nordöstlichen Teil des Distrikts Hanano gesichtet worden wäre und dass dieses im Moment keinen vorgesetzten Offizier habe. Die Deutschen sprachen Arabisch zu einem Syrer mittels einer kodierten Telefoneinrichtung, deren Code Syrien knacken konnte. Die Deutschen (möglicherweise ein Deutsch-Syrer) sagten der Terroreinheit, dass sie „die syrischen Soldaten kontaktieren und versuchen solle, sie davon zu überzeugen, dass ihre Ablösung käme. Sie werden nicht auf einen Hinterhalt vorbereitet sein. Seid nicht zu langsam. Greift sie schnell von Hanano aus an.“ Was darauf folgte, war ein erfolgreicher Hinterhalt. Bei den Soldaten war weder ein kommandierender Offizier noch jemand auf Feldwebel-Ebene. Sie bekamen das Angebot „Kapitulation oder sterben“. Die Soldaten ergaben sich direkt vor einer Gruppe von vorübergehenden Passanten, die Terroristen forderten sie auf, zu desertieren und an dem „Jihad“ teil zu nehmen. Als die meist sunnitischen Soldaten das verweigerten, wurden sie gefesselt, nachdem ihnen versprochen wurde, dass sie gefangen genommen würden. Zum Entsetzen der Zeugen schossen die Terroristen ihnen allen in den Kopf, nachdem sie in eine hockende, betende Haltung gezwungen worden waren.

https://i2.wp.com/2.bp.blogspot.com/-RS60hIjjZZs/UFDfT5p20JI/AAAAAAAADXc/x33iZd5iIIQ/s1600/aleppomassacre1.jpg

Dieses Verbrechen wurde von Deutschen begangen. Angela Merkel muss sich wegen Kriegsverbrechen verantworten. Es ist nun an Russland, China, Venezuela oder Syrien, diese Verbrechen vor den internationalen Strafgerichtshof in Den Haag zu bringen, denn Deutschland ist Unterzeichner des Protokolls. Angela Merkel muss für diesen Verrat bezahlen! Laut Adham ist die Moral der syrischen Armee explodiert. Es gibt das Gefühl, dass es für niemanden Pardon geben dürfe. Adham sagt auch, der Präsident habe der Armee grünes Licht gegeben, das zu tun, was getan werden müsse.“

Quelle: http://syrianperspective.blogspot.de/2012/09/september-12-2012-third-post-germany.html

###########################################

Danke und Gruß an Melone,
Outside-Job

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bloginfos abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Sind Deutsche an Kriegsverbrechen gegen syrische Soldaten beteiligt ? Via: Syrien Info

  1. Pingback: Syrien und die deutsche Schuld Via: german.irib | 8hertzwitness

  2. Pingback: Syrien / Türkei und Putins Mission in Zentralasien Via: Maria Lourdes Blog | 8hertzwitness

Kommentare sind geschlossen.