Groß Britannien entging einer Atomkatastrophe im Juli 2012 und niemand hat`s berichtet?


Folgender Beitrag wurde hier gefunden: http://www.independent.co.uk/news/uk/home-news/nuclear-scare-at-navy-submarine-base-after-unbelievable-failures-8861361.html

#################################################

Nuclear scare at Navy submarine base after ‚unbelievable‘ failures

Double defects left vessels without vital sources of coolant for their reactors, despite earlier warnings and incidents

A major nuclear incident was narrowly averted at the heart of Britain’s Royal Navy submarine fleet, The Independent on Sunday can reveal. The failure of both the primary and secondary power sources of coolant for nuclear reactors at the Devonport dockyard in Plymouth on 29 July last year followed warnings in previous years of just such a situation.

Kompletten Beitrag hier weiterlesen.

##################################################

Dazu passend:

Tausende Tonnen Atommüll im Ärmelkanal

####################################################

Komplette Doku:

Albtraum Atommüll – ARTE DOKU – Dokumentation (Deutsch/German)

#################################################

Sicherheit der Atommüll-Endlager Asse Gorleben Morsleben – ARD Panorama 27.08.2009

################################################

Reloadet: https://8hertzwitness.wordpress.com/2012/05/07/endlich-atommullendlager-gefunden/

Danke und Gruß,
Outside-Job

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bloginfos abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Groß Britannien entging einer Atomkatastrophe im Juli 2012 und niemand hat`s berichtet?

  1. Pingback: strahlendes japanisches Chaos - Seite 3

  2. Gerry Frederics schreibt:

    Schade das Ding ging nicht in die Luft. Es erinnert an die Britische Katastrophe mit deren erstem Düsenpassagierflugzeug welches desintegrierte, leider ohne die Royals oder die Regierung an Bord, nur `n paar Leutchen auf Urlaub; man stahl deutsche technologie, dass die Balken brachen vermurkste es aber trotzdem. Mit Glück fliegt das Nächste U-Boot hoffentlich hoch während ein Royal Shit es inspiziert. Gerry Frederics

  3. neuesdeutschesreich schreibt:

    Hat dies auf neuesdeutschesreich rebloggt.

  4. haunebu7 schreibt:

    Hat dies auf Haunebu7's Blog rebloggt.

Kommentare sind geschlossen.